Hier informiere ich über IT Ereignisse, die mich beschäftigen.

 


 

IT Technik

24.12. neue Homepage aufgesetzt

Da ich ein Update der CMS scheue, habe ich für 2019 eine neue Homepage aufgesetzt.

16.4. Zeitserver einstellen

Ein PC hat trotz Sommerzeit Einstellung weiter die Winterzeit angezeigt. Deshalb habe ich noch einmal nachgeschaut, wie unsere Rechner am Besten und einheitlich synchronisiert werden können.

25.1. Drei IT Reparaturen mit viel Aufwand

Gleich 3 IT Projekte mit viel Aufwandt erledigt

Zuerst hat meine NAS meine Zeit sehr in Anspruch genommen. Ich musste meine gesammelten Dateien manuell von der alten auf die neue HD um ziehen.

Dann hatte sich Windows bei einem Update aufgehängt, der Laptop startete nur noch mit der "Sanduhr" des Windows Updates. Die Suche nach einer möglichst sanften Reparatur dieses Fehlers ist ebenfalls viel Zeit vergangen.

Zu guter Letzt wurden die Tastenklicks unserer drahtlos Tastatur nicht mehr an den PC übertragen.

16.1. Neue NAS mit neuen HDs bestückt

Einer der beiden alten HDs hatte ständig neue defekte Sektoren gemeldet. Bevor die HD ganz abschmiert wollte ich sie durch neue HDs ersetzen. Das ist inzwischen gelungen, ist aber nicht reibungslos verlaufen. Jetzt habe ich eine neue NAS mit ausreichenden Ressourcen und "nur" 2 TB Speicherplatz und eine alte NAS mit schwachen Ressourcen und 3 TB Speicherplatz.

5.1. gute Nachricht für NAS

Inzwischen reizt es mich, die Ressourcen der NAS auszunutzen. So habe ich heute ein "mediawiki" und einen "Wordpress" Blog installiert. Das "mediawiki" lässt sich nicht so ohne weitees nutzen. Dagen ist das WordPress schnell installiert und ohne viel Vorwissen einfach und übersichtlich zu bedienen.

Nur den Zugang aus dem WEB musste ich suchen. QuickConnect gilt nur für Synology Anwendungen wie Filestation, Fotostation usw. Die zusätzlichen Anwendungen sind über den "Externen Zugriff" in der Systemsteuerung zu konfigurieren. Wenn man diesen externen Zugriff kennt, sind die WEB Anwendungen auf der NAS leicht zu erreichen.

5.1.18 schlechte Nachricht für NAS

Leider hat die 1. Festplatte den Umzug in die neue NAS nicht verkraftet. Immer wieder werden ausgefallene Sektoren gemeldet. Jetzt sind es 29. Ich habe zwei neue Festplatten bestellt.

29.12. Neue NAS in Betrieb genommen

Heute Nachmittag traf ein Paket mit der neuen NAS DS218+ ein. Ich habe gleich die beiden HDDs aus der alten NAS aus und in die neue NAS eingebaut. Die NAS startete dann wie in der Anleitung die Migration. Wohl zur Sicherheit mussten alle auf der HD vorhandenen Programme "repariert" werden. Auch der QuickConnect musste noch einmal bestätigt werden. Seit 5 Stunden läuft die "Konvertierungsvorgang" ohne Aussetzer. Alle Bilder und Videos müssen neu indiziert werden.

26.12. NAS verschwindet aus dem Netz

Seit einiger Zeit beobachte ich, dass meine Synology NAS DS213j immer wieder aus unserem lokalen Netz verschwunden ist, obwohl sie noch läuft und die LAN LED auch flackert.

10.11.17 Handy neu aufgesetzt

Mein Fairphone 1 war immer schwieriger zu bedienen. Ich konnte nicht mehr ordentlich schreiben und durch die Seiten blättern. Eine Möglichkeit den Fehler zu beheben ist, das Gerät in den Werkszustand zurück zu versetzen.

Gelesen - getan. Vorher noch ein Backup mit MyPhoneExplorer erstellt. Es hat den ganzen Tag gedauert, das Handy wieder für den Gebrauch einzurichten. Jede App musste einzeln bestätigt werden. Aber der Fehler im Display ist nicht verschwunden.

Leider musste Fairphone die Ersatzteilversorgung einstellen. EIn Lager anzulegen hätte zum Konkurs der Firma geführt. Ich kann das beschädigte Display nicht tauschen und muss mir demnächst ein neues Handy zulegen.

Festplatte beschädigt, Ubuntu installiert

Jetzt läuft der Rechner wieder wunderbar. Als Highlight habe ich das defekte WLAN Modul durch einen Fritz WLAN Stick ersetzen können. Der FRITZ WLAN v.2 läuft unter Windows 10 nicht mehr. AVM möchte neue Sticks verkaufen. Dank der Anleitungen im Internet verlief die Installation zügig. Man sollte nur wissen, wo der WLAN Stick angezeigt wird, nämlich nicht unter Einstellungen sondern oben in der Leiste unter dem Netzwerk Symbol. Jetzt hat der Stick wieder eine sinnvolle Verwendung gefunden statt im Müll zu landen.

Selbst die Cloud meiner NAS lies sich schnell unter UBUNTU einrichten. Allerdings nur mein eigener Ordner, warum auch immer? Im Homeverzeichnis der CVloud sind noch weitere Ordner eingerichtet, für Elke, für die Synchronisation verschiedener Programme. Diese Ordner konnte ich bisher noch nicht angezeigt bekommen.

| 1-10 / 16 | nächste
Copyright bei Reinhard Muth / eMail: muth-ah(ät)online.de
webdesign by beesign / wien