23.11. Tempolimits nicht mehr im Gespr├Ąch

Reinhard (reinhard_eu) on 23.11.2018

Ich vermisse die Forderung nach einem Tempolimit in dem Papier der Klima-Allianz " Wann, wenn nicht jetzt! Klimaziele 2030: Zivilgesellschaft legt Maßnahmenprogramm vor". Tempolimits sind ein fast kostenloses und schnell wirkendes Mittel, um die Schadstoffe aus dem Verkehr zu reduzieren. Warum wird diese alte BUND und VCD Forderung im Papier nicht erwähnt? Wer sind die Bremser in der Klima-Allianz?

https://www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr-laerm/verkehrsplanung/tempolimit#textpart-2

https://www.bund.net/mobilitaet/autos/tempolimit/

https://www.vcd.org/themen/verkehrssicherheit/tempolimit-auf-autobahnen/

Deshalb habe ich beim BUND, beim VCD und auch beim Vorstand der LINKEn nachgefragt. DIE LINKE hatte im Sommer ein Sofortprogramm Klima veröffentlicht. Dort ist ebenfalls nichts zum Tempolimit zu finden. Hier der Brief:

Liebe Genossin Katja,
lieber Genosse Bernd,

bei meiner Vorbereitung für den Landesparteitag in BW bin ich auf das "Sofortprogramm Klima" der LINKEn gestoßen. Zum Einen wundert mich, dass kein Logo und kein Ansprechpartner auf dem Dokument zu finden sind. Deshalb wende ich mich direkt an Euch als Vorsitzende. Zum Anderen wundere ich mich, warum ein Tempolimit nicht erwähnt wird.
Tempolimits sind ein fast kostenloses und schnell umzusetzendes Mittel um den Schadstoffausstoß im Verkehr zu reduzieren. Hat die Autolobby auch bei den LINKEn schon einen so starken Einfluss, dass Tempolimits nicht mehr zum Schutz des Klimas angesprochen werden????

https://www.die-linke.de/fileadmin/user_upload/20180813-Sofortprogramm-Klima.pdf

Hier noch einmal meine konkreten Fragen an unseren Vorstand:
- Wer zeichnet für das Papier "Sofortprogramm Klima" verantwortlich? Wer ist der Ansprechpartner dafür?
- Warum wurde das Tempolimit zum Schutz des Klimas im Sofortprogramm nicht erwähnt? Begründung?!

Auch BUND und VCD sprechen Tempolimits schon lange nicht mehr an. Da ich in beiden Naturschutzverbänden Mitglied bin, habe ich auch dort nachgefragt, warum Tempolimitis zum Schutz des Klimas in letzter Zeit nicht mehr angesprochen werden.

Zum Stichwort Tempolimit sind im Internet keine neueren Beiträge zu finden. Beim BUND datiert der letzte Eintrag auf 2012, beim VCD auf 2008. Wie tief ist das Bewusstsein unserer Gesellschaft schon von der Autoindustrie beeinflusst?!

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Pr├╝fziffer:
8 mal 2  =  Bitte Ergebnis eintragen