30.6. wieder was dazu gelernt

Reinhard (reinhard_eu) on 30.6.2018

In den letzten zwei Tagen sind meine Beinmuskeln ziemlich lädiert. Inzwischen habe ich eine Erklärung dafür gefunden. Die Ersatz B12 Tabletten enthalten nur 10 mikro Gramm B12, meine deutlich teueren Kapseln 500 mikro Gramm!

Für den Urlaub im Altenburger Land hatten wir vergessen meine B12 Kapseln einzupacken. In Leipzig habe ich mir preiswerten Ersatz besorgt und genommen. In der Zeit in Leipzig und am Campingplatz ging es eigentlich besser mit meinen Beinmuskeln als erwartet. Ich fühlte mich wie im Urlaub am Mittelmeer. Am Ende der Woche bei unserer Rückkehr ins verregnete Althütte streikten die Beinmuskeln dann beim Ausladen. Ich musste mich hinlegen und konnte erst am nächsten Tag richtig auspacken.

Um die Ersatztabletten nicht verkommen zu lassen, wollte ich diese abwechselnd je eine Woche einnehmen. Seit Dienstag habe ich die einfachen Tabletten geschluckt. Seit Donnerstag geht es meinen Beinmuskeln nicht mehr so gut, Freitag war ganz schlimm. Das Abholen des Wohnwagens reichte schon, um mich für den Rest des Tages KO zu legen.

Da kam mir die Idee, die Inhaltsliste der B12 Präparate zu vergleichen. Und siehe da, während das Billigprodukt nur 10 mikro Gramm B12 enthält, ist das MSE Produkt mit 500 mikro Gramm pro Kapsel gesegnet. Außerdem sind noch weitere Vitamine und Mineralien hinzu gefügt, damit das Vitamin auch bei den Mitochondrien ankommt.

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Pr├╝fziffer:
10 mal 3  =  Bitte Ergebnis eintragen